Agilent® VEE Pro


 
VI Mess-Software
Virtuelle Instrumente für Windows®


In erster Linie werden unsere Produkte von ProfiLab-Expert oder einer direkten Programmiersprache wie Delphi-5, Visual-BASIC-6 oder C, C++ unterstützt. Wenn DLL-Treiber zur Verfügung stehen, können in einigen Fällen diese Karten und Module über andere Visualisierungssoftware wie HP®-Vee (jetzt Agilent®) oder LabView® (NI) eventuell über die DLL-Funktionen angebunden werden. Da wir selber diese VI-Programme nicht genau kennen, können wir Ihnen hierzu auch leider keinen umfassenden Support anbieten. Bei Rückfragen zu HP®-Vee oder LabView®, bitten wir Sie, sich mit dem Hersteller dieser Software in Verbindung zu setzen. Soweit uns bekannt ist, werden hierzu auch umfangreiche Einsteigerkurse angeboten.

ACHTUNG:
Diese Treiber laufen nur unter Windows 9x/ME, mit nur einer PCI-Karte !
Die Freigabe erfolgt ohne Support - da kostenlos.

Dieses Beispiel-Projekt funktioniert jetzt auch mit VEE Pro 6: VEE6.ZIP
Programmier-Beispiel mit Universal-Treiber für alle 27 verschiedenen
PCI-AD12, PCI-AD16 und PCI-ADxx-DAC4 und PCI-ADxx-I Karten.
(Agilent® VEE-Anwendung, PCIADDA-DLL und Script-File)

  << zur Agilent® Demo-Version VEE Pro

Screencopy der VEE 6 Anwendung:

  << auf Bild klicken


Treiber bzw. Beispiel für HP® VEE 5: VEE1.ZIP
Programmier-Beispiel mit Universal-Treiber für alle 27
verschiedenen PCI-AD12, PCI-AD16 und PCI-ADxx-DAC4 Karten.

Screencopy der HP® VEE 5 Anwendung:

  << auf Bild klicken


KOLTER ELECTRONIC ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich.
Es gelten ausschließlich die AGB der Firma KOLTER ELECTRONIC.
Für die Richtigkeit der Angaben wird keine Gewähr übernommen.
Alle Preisangaben sind gewerblich. Das Zahlungsmittel ist EURO.
Alle Rechte vorbehalten. (c) copyright H.Kolter

[ Zur KOLTER ELECTRONIC® Hauptseite ]